Endlich ist dieser legendäre Satz nicht mehr nur am Broadway, Westend oder Hollywood zu hören!
Die Musical Company Augsburg e.V. bringt ihn in ihrer neuen gleichnamigen Produktion endlich auch ins Kulturhaus Abraxas nach Augsburg.

Neben deutschsprachigen Produktionen wie „Die Päpstin“, „Der Besuch der alten Dame“ oder „Artus“, werden natürlich Disney Produktionen wie „Die Eiskönigin“ oder „Newsies“ nicht vergessen. Aber auch die großen Publikums- und Kritikerlieblinge von Westend und Broadway werden vertreten sein, so auch „Something Rotten“, „Dear Evan Hansen“, „Waitress“ oder
„Hamilton“, welches alleine in den USA bereits mit 11 Tony Awards bedacht wurde.
Darüber hinaus werden an diesem Abend natürlich noch viele weitere Leckerbissen zur Aufführung gelangen.
Der gesamte Cast setzt alles daran, sein Publikum mit der neuen Show erneut wie auch in den Vorjahren perfekt zu unterhalten.
Mit ihren eigenen Stücken („Zeitensprung“ und „Grusical“) sowie den Aufführungen arrivierter Broadwayshows („Verliebt, verlobt, verkrampft noch mal“, „Pinkelstadt“) hat die Company schon mehrfach ihr Können vor begeisterten Zuschauern unter Beweis stellen können.